Tanzsportclub Arriba e. V. – erfolgreich bei der World Dance Federation in Prag

Prag (002)Jefferson Langenfeld und Emilia Niemann vom TSC Arriba aus Mittenwalde fuhren im September in die tschechische Hauptstadt, um beim internationalen Tanzsportturnier der World Dance Federation zu beweisen, dass auch die Dahme-Spreewälder Rhythmus im Blut haben. Mit ihren 9 und 7 Jahren stellten sich die beiden Tänzer als jüngstes deutsches Paar in der Altersklasse bis 13 in den Junioren IB der starken Konkurrenz.Das Turnier ging über die 5 Lateinamerikanischen Tänze Weiterlesen

Veröffentlich in der Rubrik Allgemein, Standard/Latein, Turniersport | Kommentare deaktiviert für Tanzsportclub Arriba e. V. – erfolgreich bei der World Dance Federation in Prag

Anstehende Termine im Januar und Februar 2018

Liebe Tanzsportfreunde, im Januar gibt es im Bereich Finanzen und Förderung sehr viel zu tun. Deshalb erlaube ich mir, Sie auf nachfolgende Termine aufmerksam zu machen.

Weiterlesen

Veröffentlich in der Rubrik Allgemein | Kommentare deaktiviert für Anstehende Termine im Januar und Februar 2018

Ranglistenpunkte für die Tänzer des TSC „Take it easy“

Lieselotte Bley & Luca Kohn

Lieselotte Bley & Luca Kohn

Neben dem ersten Schnee des Winters erfreuten sich die Tänzer des TSC „Take it easy“ über jede Menge Ranglisten-Punkte, welche sie sich am Samstag, den 09.12.2017 in Krefeld beim 3. Nordcup-Turnier mit viel Fleiß erkämpften. Da das Starterfeld auf diesem Turnier wieder etwas größer ausfiel, war es umso erfreulicher, dass wieder 2 Paare des TSC auf dem Treppchen landeten Weiterlesen

Veröffentlich in der Rubrik Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ranglistenpunkte für die Tänzer des TSC „Take it easy“

Jazz-Dance-Formation aus Cottbus wird Weltmeister

CottbusAm 09. Dezember standen die Jazzy Diamonds in der Kategorie Jazz bei der Weltmeisterschaft in Polen auf dem Treppchen ganz oben. Die 7 Tänzerinnen Ü31 des „Jazz-Dance-Club Cottbus 99 e.V.“  holten den größten sportlichen Erfolg für den 1999 gegründeten Verein. Nach der Musik von C. Scott „Dancing on my own“ tanzten sie sich in die Herzen der Wertungsrichter und Zuschauer. Allen Tänzerinnen mit Ihrer Trainerin Sandra Meersch- Herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Leistung! photo

Veröffentlich in der Rubrik Allgemein, Formation, Turniersport | Kommentare deaktiviert für Jazz-Dance-Formation aus Cottbus wird Weltmeister

Herzlichen Glückwunsch zum 15jährigen Jubiläum!

Bernau - Kopie - KopieAm 02.Dezember 2017 feierte der TC Bernau sein 15jähriges Bestehen mit allen Mitgliedern und Gästen. Im Dezember 2002 fanden sich ein paar fröhliche Hobbytänzer zusammen und gründeten einen Verein, um regelmäßig ihrem Hobby nachgehen zu können. Bis heute sind ein hohes ehrenamtliches Engagement, gemeinsame Freizeitaktivitäten und ein großer Zusammenhalt im Verein der Garant dafür, dass die Mitgliederzahlen in den letzten 15 Jahren auf 330 angewachsen sind und sich der Tanzsport in Bernau und sogar bundesweit, mit ihrer Standardformation, so etabliert hat. Wir wünschen allen Mitgliedern des Vereins sowie dem Vorstand des TC Bernau gemeinsam mit Ihrem Vorsitzenden Bodo Baumbach, weiterhin viel Spaß, kreative Ideen und Liebe zum Tanzsport. Vielen Dank und weiter so..
Veröffentlich in der Rubrik Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herzlichen Glückwunsch zum 15jährigen Jubiläum!

11.11.2017 TC Bernau- Großer Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft in Bremen

IMG-20171115-WA0011Am 11.11.2016 fand die Deutsche Meisterschaft im Formationstanz in Bremen statt. Die Formation des TC Bernau  gingen erneut mit dem Thema „IN CONSTANT TOUCH“ an den Start. Sie fuhren mit dem Wissen, dass Sie nur nach drei Monaten Training, in einem neu zusammengestellten Team, noch einen deutlichen Trainingsrückstand haben. Ihre Choreografie ist geprägt durch die Verbindung der Tanzpartner und die Verbindung zur Musik. Harmonische, fließende Bewegungen, rasante Bildwechsel und eine abwechslungsreiche und berührende Darbietung überzeugten nicht nur die Wertungsrichter. Herzlichen Glückwunsch zu einem wunderbaren 5. Platz! Viel Erfolg bei den nächsten Turnieren der neuen Saison, viel Kraft beim Training und  weiterhin viel Spaß beim Tanzen! Nächster Termin 27.01.2018 in Bernau!

Veröffentlich in der Rubrik Allgemein | Kommentare deaktiviert für 11.11.2017 TC Bernau- Großer Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft in Bremen

Bundesmannschaftspokal 2017 – Wir waren dabei!

Am Sonnabend, den 28.10.2017 war es wieder so weit. Einmal im Jahr kämpfen die drei besten Paare eines Landes der Senioren II S um den Mannschaftspokal. Unsere Paare Helmut Lindmair und Diana Stüber TC Schwarz-Rot Neuruppin e.V., Torsten und Astrit Chemik TSC „Sängerstadt“ Finsterwalde e.V., Bernd Kölbel und Sabine Wengel Tanzsportclub „Lausitz“ Cottbus e.V. vertraten das Land Brandenburg. Insgesamt nahmen 8 Länder an diesem Wettkampf teil. Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Berlin. Unsere Paare sind mit dem olympischen Gedanken- „Dabei sein ist alles!“ angetreten und haben super getanzt.  Dafür ein großes Dankeschön an Euch!  Berlin konnte mit fast 30 Punkten Vorsprung den Pokal nach Hause holen. Gastgebender Verein war das Tanzsportzentrum Blau-Gold in Berlin und hat natürlich im Palais am Tegeler- See ein wunderbares Ambiente geschaffen. Alle Teilnehmer und Gäste konnten ein traumhaftes Turnier erleben. Hochkarätig, emotional, fair und eine wahnsinnige Stimmung! Rund um – es war ein wunderbares Erlebnis!

Weiterlesen

Veröffentlich in der Rubrik Allgemein, Standard/Latein, Turniersport | Kommentare deaktiviert für Bundesmannschaftspokal 2017 – Wir waren dabei!

Landesmeisterschaften 2017 im Standard

3Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank, allen Turnierpaaren die an den letzten beiden Wochenenden um den Meistertitel bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften Berlin und Brandenburg gekämpft haben. Mit großer Eleganz und zugleich Ehrgeiz und Kampfgeist haben Sie die Gretel-Bergmann Sporthalle in Berlin – Charlottenburg zum „Kochen“ gebracht haben. Die gastgebenden Berliner Vereine  Blau-Weiss Berlin-Club für Amateurtanzsport e.V. und der OTK Schwarz-Weiß e.V. haben sich alle Mühe gegeben, die gemeinsame Landesmeisterschaft für alle Tänzer zu organisieren und gute Bedingungen zu schaffen. Link zu den Ergebnissen: 16.,17. und 23.09.2017

Alle Brandenburger Landesmeister im Überblick

Weiterlesen

Veröffentlich in der Rubrik LM, Standard/Latein, Turniersport | Kommentare deaktiviert für Landesmeisterschaften 2017 im Standard

1. und 2. April 2017 Jazz-und Modern Dance Turnier in Cottbus

Erfolgreiches Turnierwochenende der Cottbusser Jazzy Flames, der Jazzy Mo`s und Jazzy Jumps in der Kinder-/Jugendverbandsliga, der Landesliga 2 und der Regional- und Oberliga Nord-Ost  Das Jazz- und Modern Turnier fand am ersten Aprilwochenende in der liebevoll ausgestalteten Cottbuser Lausitzarena statt und wurde wieder einmal zum Jahreshighlight des JDCC 99 e.V. Tolle Stimmung, sensationelle Leistungen und hervorragende Ergebnisse machten dieses Wochenende zu einem ganz besonderen Tanzevent. Mit einem 2. und 4. Platz belohnten sich am Samstag die Jazzy Flames und Jazzy Mo’s für zwei Wochen intensives Basteln an den Choreografien.Am Sonntag dann verpassten die Jazzy Jumps aufgrund einer einzigen Wertung 52525 nur ganz knapp die Silbermedaille. Die riesige Motivation aller Jazzys spiegelte sich wieder einmal ganz deutlich auf der Tanzfläche wieder. Herzlichen Glückwunsch und viel Freude beim Training!

Veröffentlich in der Rubrik Allgemein | Kommentare deaktiviert für 1. und 2. April 2017 Jazz-und Modern Dance Turnier in Cottbus

01.04.2017 Deutsche Meisterschaft Senioren I Kombination in Düsseldorf

Gratulation für Martin Lutz und Sabine Meusel vom 1. TSC Frankfurt/Oder. Sie konnten mit einer tollen Leistung bei den Deutschen Meisterschaft über 10-Tänze, der Königsdisziplin, in Düsseldorf überzeugen. Nach einem 3. Platz in den Lateinamerikanischen Tänzen und einem 6. Platz in den Standardtänzen, sicherten sie sich im Gesamtergebnis den 5. Platz der Deutschen Meisterschaft Kombination Senioren I S. Damit erreichten sie zum 4. Mal in Folge das Finale einer Deutschen Meisterschaft. Zu Ostern gingen die Geschwister erneut beim Blauen Band der Spree in Berlin, dem drittgrößten Turnier Deutschlands, an den Start. Während sie beim  Weltranglistenturnier Standard einen guten 38. Platz belegten, standen sie beim offenen DTV Lateinturnier mit Platz 3 auf dem Siegertreppchen und konnten erneut eines der begehrten Ehrengläser mit nach Hause nehmen.

Veröffentlich in der Rubrik Standard/Latein, Turniersport | Kommentare deaktiviert für 01.04.2017 Deutsche Meisterschaft Senioren I Kombination in Düsseldorf