01.04.2017 Deutsche Meisterschaft Senioren I Kombination in Düsseldorf

Gratulation für Martin Lutz und Sabine Meusel vom 1. TSC Frankfurt/Oder. Sie konnten mit einer tollen Leistung bei den Deutschen Meisterschaft über 10-Tänze, der Königsdisziplin, in Düsseldorf überzeugen. Nach einem 3. Platz in den Lateinamerikanischen Tänzen und einem 6. Platz in den Standardtänzen, sicherten sie sich im Gesamtergebnis den 5. Platz der Deutschen Meisterschaft Kombination Senioren I S. Damit erreichten sie zum 4. Mal in Folge das Finale einer Deutschen Meisterschaft. Zu Ostern gingen die Geschwister erneut beim Blauen Band der Spree in Berlin, dem drittgrößten Turnier Deutschlands, an den Start. Während sie beim  Weltranglistenturnier Standard einen guten 38. Platz belegten, standen sie beim offenen DTV Lateinturnier mit Platz 3 auf dem Siegertreppchen und konnten erneut eines der begehrten Ehrengläser mit nach Hause nehmen.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich in der Rubrik Standard/Latein, Turniersport.Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.